Unsere Referenz-Projekte

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist für uns maßgeblich. Hier stellen wir Ihnen eine kurze Auswahl unserer Kunden mit ihren Projekten in einem Kurzporträt vor. 

 

Alfred Kärcher Vertriebs GmbH

Lokation: D-71364 Winnenden

Branche: Reinigungsgeräte

Beschäftigte: mehr als 10.000

Umsatz: 2 Mrd. Euro

Projektbeschreibung:

  • Ablösung COMET sowie diverse andere lokale Softwarelösungen
  • Einführung der SAP-Module FI, CO, MM, SD, PP, PS, QM, CS
  • SAP Business Warehouse BW
  • 55 unabhängige Roll-Outs in 70 Lokationen weltweit
  • Mehr als 1.000 SAP-User

Besonderheiten

  • Großes SAP-System mit allen verfügbaren Sprachen
  • Datenmigration in allen Ländern
  • Verwendung von KAMMACHI-Tools zur Datenmigration und für die optische Archivierung

www.kaercher.de

VW Financial Services AG

Lokation: D-38112 Braunschweig

Branche: Automitive / Bankwesen

Beschäftigte: ca. 9.000

Anlagenwert: ca. 90 Mrd. Euro

Projektbeschreibung:

  • Entwicklung einer Inkasso-Abwicklung mit SAP ABAP OO
  • Ausgliederung Belgien
  • Integration von MAN
  • Template Einführung in Brasilien

Besonderheiten

  • Entwicklungskoordination des Projekts mit mehr als 5.000 Tagen
  • Massendatenmigration in Belgien mit mehr als 7 Millionen Dokumenten
  • Migration zwischen verschiedenen SAP-Releasen
  • Verwendung von KAMMACHI-Tools zur Datenmigration

www.vwfsag.de

Flowserve

Lokation: Irving, TX 75039, USA

Branche: Maschinen- und Anlagenbau

Beschäftigte: mehr als 14.000

Umsatz: ca. 4,4 Mrd. US$

Projektbeschreibung:

  • Migration von SAP R/2 zu R/3
  • Start in Deutschland mit 3 Systemen für verschiedene Lokationen
  • Merger in ein SAP-System
  • Roll Outs in Deutschland, USA, Spanien
  • Integration von UK, Indien, Italien
  • SAP-Module: FI, CO, MM, SD, PP, PS, QM, CS, WM, PLM, Business Objects
  • Hosting im All for One Steeb Rechenzentrum
  • 1.200 SAP-User

Besonderheiten

  • Wachstum durch Akquisition von mittelständischen Fertigungsbetrieben
  • Integration von bestehenden SAP-Systemen in die Gruppe
  • Roll Outs in kleine und kleinste Service-Center ( 5 User)

www.flowserve.de

Deutsche Gesellschaft zum Bau und Betrieb von Endlagern für Abfallstoffe mbh (DBE)

Lokation: D-31224 Peine

Branche: Ingenieurunternehmen, Projektbau und Service

Beschäftigte: ca. 800

Umsatz: ca. 144 Mio. Euro

Projektbeschreibung:

  • Einführung von SAP PS

Besonderheiten

  • Mehr als 10.000 PSP-Elemente in einem Projekt

www.dbe.de

Robert Bosch GmbH

Lokation: D-70839 Gerlingen

Branche:  Automobilzulieferer, Gebrauchsgüter, Industrie- und Gebäudetechnik

Beschäftigte: 290.000 (2014)

Umsatz: ca. 48,9 Mrd. Euro (2014)

Projektbeschreibung:

  • Umbrella - verteiltes Projektmanagement auf mehreren SAP-Systemen via ALE

Besonderheiten

  • Projektstammdaten werden von einem übergreifendem SAP-System auf die angebundenen Systeme verteilt (Vertikalsysteme)
  • Rückmeldungen und Ist-Kosten werden von den Vertikalsystemen auf das Umbrella-System konsolidiert
  • Entwicklung eines Migrations- und Monitorprogramms um fehlerhafte Objekte und Daten abzugleichen
  • PDM – Konzeption eines Nummerngenerators und Prototyp-Aufbau
  • Entwicklung eines Cockpits zur Variantenkonfiguration

www.bosch.de

Ferdinand Wesling GmbH & Co. KG

Lokation: D-31547 Rehburg-Loccum

Branche: Rohstoffgewinnung, Betonwerkstein- und Fertigteilproduktion

Beschäftigte: 300

Umsatz: 

Projektbeschreibung:

  • Einführung SAP in den Bereichen Handel und Logistik, Betonwerkstoffe und Betonfertigteile
  • SAP-Module SD, MM, FI, CO

Besonderheiten

  • Anbindung von Waagesystemen
  • Anbindung Kalkulationsprogramm Betsy für Betonfertigteile
  • Integration von Daten aus Vorsystemen

www.fw-wesling.de